Stipendien

Diversität und Digitalisierung – Frauenförderprogramm

16.01.2017
Mit dem Programm "Diversität und Digitalisierung" werden talentierte weibliche Nachwuchsführungskräfte im Studiengang "Management and Leadership" (MML) an der Andrássy Universität Budapest (AUB) in der Entwicklung ihrer Fach- und Führungskompetenzen gefördert.
Das Programm zur Förderung weiblicher Führungskräfte steht unter der Schirmherrschaft der Deutsch-Ungarischen Industrie- und Handelskammer (DUIHK) und der Deutschen Botschaft Budapest und wird in Kooperation mit den folgenden Partnerunternehmen in Ungarn durchgeführt:
  • Budapest Airport Zrt.
  • innogy Hungaria Kft.
  • Mercedes-Benz Manufacturing Hungary Kft.
  • PHOENIX Hungaria Holding Zrt.
  • Porsche Hungaria Kereskedelmi Kft.
  • Siemens Zrt.
Die Bewerbungsfristen für das Frauenförderungsprogramm entsprechen den Fristen der Bewerbung um einen Studienplatz

Weitere  Informationen finden Sie auf der Homepage der Andrássy Universität Budapest.

Studiengang: Management and Leadership

Studienverhältnis: ich studiere bereits an der AUB, ich werde an der AUB studieren

Incoming/Outgoing: Incoming

Zurück

Stipendien