Stipendien

Stipendium für ein Praktikum in der Landesverwaltung Nordrhein-Westfalen

01.06.2018
Zielgruppe: Studierende der Andrássy Universität Budapest (AUB) ungarischer Nationalität, die ein 6 bis 8-wöchiges Praktikum in der Landesverwaltung Nordrhein-Westfalen absolvieren möchten.
Stipendienhöhe: 1.900 EUR / Praktikumszeit
Dauer des Stipendiums: 8 Wochen
Bewerbungsfrist: Voraussichtlich wieder ab Mai 2021

Im Rahmen der bilateralen Kooperation des Landes Nordrhein-Westfalen (NRW) mit Ungarn wird ein Stipendium für eine/n Studierende/n der Andrássy Universität für ein 8-wöchiges Praktikum in Nordrhein-Westfalen im Zeitraum September bis Oktober 2020 ausgeschrieben. Das Land NRW (www.nrw.de) ist seit April 2008 im Rahmen einer Gemeinsamen Erklärung über eine verstärkte Partnerschaft mit Ungarn verbunden. Die Kooperationsfelder erstrecken sich derzeit v.a. auf die Bereiche Wirtschaft, Zusammenarbeit im Bildungsbereich, Inneres und Justiz sowie Umwelt und Nachhaltigkeit. Das Stipendiatenprogramm ist Bestandteil dieser Zusammenarbeit.

Das Praktikum erfolgt bei der nordrhein-westfälischen Landesregierung in Düsseldorf, schwerpunktmäßig in Bereichen, die für die europäische und internationale Zusammenarbeit des Landes verantwortlich sind. Sie werden in einer konkreten Arbeitseinheit eingesetzt und erhalten somit die Möglichkeit, die Strukturen der Landesverwaltung NRW kennenzulernen und Einblick in die täglichen Abläufe zu gewinnen. Das Praktikum findet auf Deutsch statt.

Sie erhalten ein Stipendium in Höhe von 1.900 Euro für den Zeitraum des Praktikums sowie Unterstützung bei der Suche nach einer preisgünstigen Unterkunft. Fahrtkosten, Miete und Lebenshaltungskosten müssen selbst getragen werden.

Aussagekräftige Bewerbungen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Interessensgebiete, Zeugnisse) sind bis      zu richten an: erasmus@andrassyuni.hu

Hier finden Sie die Berichte über das Praktikum: 

Bewerber/innen sollen die ungarische Staatsbürgerschaft besitzen und werden insbesondere auch nach ihren Studienleistungen an der AUB ausgewählt. Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift sind zwingende Voraussetzung. Darüber hinaus wird schriftliche und mündliche Kommunikationskompetenz erwartet.

Aussagekräftige Bewerbungen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Interessengebiete, Zeugnisse) sind an Nikolett Somlyai zu richten: erasmus@andrassyuni.hu

Herkunftsland: Ungarn

Studiengang: Internationale Beziehungen, International Economy and Business, LL.M., Europäische und Internationale Verwaltung, Mitteleuropäische Geschichte, Mitteleuropäische Studien - Diplomatie, Donauraum Studien, Management and Leadership

Studienverhältnis: ich studiere bereits an der AUB

Incoming/Outgoing: Outgoing

Zielland: Deutschland

Förderart: Praktikumstipendium

Zurück

Stipendien