Stipendien

Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung

26.09.2019
Zielgruppe: Zukünftige Studierende der Andrássy Universität Budapest (aus Ungarn, andere Länder auf Anfrage)
Stipendienhöhe: 550-650 EUR / Monat + Studiengebühr
Dauer des Stipendiums: 24 Monate
Bewerbungsfrist: Momentan inaktiv (voraussichtlich 1. Juni 2020)

Das Stipendium bietet sehr gut qualifizierten ungarischen Hochschulabsolventen  mit ungarischem Wohnsitz die Möglichkeit, an der Andrássy Universität Budapest ein Masterstudium zu absolvieren.

Weitere Informationen:
Stipendienberatung an der AUB: stipendien@andrassyuni.hu
Konrad-Adenauer-Stiftung, Bence Bauer, LL.M.: bence.bauer@kas.de 

Die Stipendienausschreibung finden Sie hier.

Herkunftsland: übrige Länder, Albanien, Armenien, Aserbaidschan, Belarus, Bosnien und Herzegowina, Georgien, Kosovo, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn, Andorra, Belgien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kasachstan, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Portugal, Rumänien, Russland, San Marino, Schweden, Serbien, Slowenien, Spanien, Türkei, Ukraine, Vatikanstadt, Vereinigtes Königreich, Kirgsistan, Tadschikistan, Bulgarien, Turkmenistan, Usbekistan, Kroatien, Zypern

Studiengang: Internationale Beziehungen, International Economy and Business, LL.M., Europäische und Internationale Verwaltung, Mitteleuropäische Geschichte, Mitteleuropäische Studien - Diplomatie, Donauraum Studien, Management and Leadership

Studienverhältnis: ich studiere bereits an der AUB, ich werde an der AUB studieren

Incoming/Outgoing: Incoming

Zielland: Ungarn

Förderart: Förderungen für ganzes Studienprogramm

Zurück

Stipendien