Stipendien

Erasmus+ Stipendien für Studierende und MitarbeiterInnen der Universität mit Behinderung oder chronischer Krankheit

01.06.2018
Zielgruppe: Outgoing-Studierende und -MitarbeiterInnen der Universität, die für das Erasmus + Programm bereits ein Stipendium erhalten haben und während ihres Aufenthaltes im Ausland besondere Unterstützung benötigen.
Stipendienhöhe: 150-500 EUR / Monat, 20-100 EUR / Tag
Dauer des Stipendiums: für das ganze Aufenthalt im Erasmus + Programm
Bewerbungsfrist: 25. Mai 2020, 25. September 2020, 18. Januar 2021

Berechtigte

Outgoing-Studierende und -MitarbeiterInnen der Universität, die für das Erasmus + Programm 2018/2019 bereits ein Stipendium erhalten haben und während ihres Aufenthaltes im Ausland besondere Unterstützung benötigen. Unterstützt werden Personen, die wegen ihrer Behinderung oder ihrer chronischen Krankheit unter ständiger ärztlicher Aufsicht stehen und nachweislich erhebliche zusätzliche Kosten während ihres Aufenthalts im Ausland haben (zum Beispiel körperlich behinderte Personen, sehbehinderte Personen, Personen mit Hörstörungen, Diabetes, Milchunverträglichkeit, Zöliakie, etc.).

Ablauf der Bewerbung

Bitte füllen Sie das Excel-Antragsformular (nicht handschriftlich, in ungarischer Sprache) aus und unterschreiben Sie das ausgedruckte Dokument mit blauer Tinte. Als Anhang legen Sie bitte Ihre Anamnese bei (nicht älter als 3 Monate).

Papierform: Bitte geben Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Excel-Antragsformular und Anhänge mit Original-Unterschrift) bei Frau Nikolett Somlyai im Büro 203 ab.

Elektronisch: Senden Sie die Unterlagen (Excel-Antragsformular im Excel Format, zusätzlich auch das Excel-Antragsformular mit Unterschrift als PDF und die Anhänge als PDF) an Frau Nikolett Somlyai unter erasmus@andrassyuni.hu

Weitere Informationen finden Sie hier

Das Excel-Antragsformular finden Sie hier

Herkunftsland: Ungarn

Studiengang: Internationale Beziehungen, International Economy and Business, LL.M., Europäische und Internationale Verwaltung, Mitteleuropäische Geschichte, Mitteleuropäische Studien - Diplomatie, Ph.D.-Programm, Donauraum Studien, Management and Leadership

Studienverhältnis: ich studiere bereits an der AUB

Incoming/Outgoing: Outgoing

Zielland: Schweden, Slowenien, Spanien, Türkei, Kroatien, Rumänien, Portugal, Österreich, Norwegen, Niederlande, Monaco, Malta, Luxemburg, Litauen, Liechtenstein, Lettland, Italien, Irland, Griechenland, Frankreich, Finnland, Estland, Deutschland, Dänemark, Belgien, Ungarn, Slowakei, Polen, Zypern

Förderart: Zuschüsse

Zurück

Stipendien