Stipendien

Ph.D.-Stipendien im Rahmen der Kooperation zwischen der Andrássy Universität Budapest (AUB) und der Autonomen Region Trentino-Südtirol

20.02.2017
Bewerbungsfrist: 19.05.2017
Das Ph.D-Programm der Andrássy Universität Budapest (AUB) schreibt hiermit Ph.D. Stipendien für das achtsemestrige interdisziplinäre Studium an der Doktorschule der Andrássy Universität in Budapest aus. Stipendienbetrag: 750 € pro Monat

Zusätzlich zu den allgemeinen Anforderungen der Doktorschule ist der Nachweis eines aktuellen oder ehemaligen Haupt- oder Nebenwohnsitzes in der Euregio Tirol-Südtirol-Trentino oder ein Dissertationsprojekt in den Themenschwerpunkten „Minderheiten“ oder „Europäische Integration“ nachzuweisen.

Zielgruppe: Gefördert werden DoktorandInnen, die ihr Master-Studium mit überdurchschnittlichem Erfolg absolviert und ein herausragendes interdisziplinäres Dissertationsvorhaben eingereicht haben.

Anzahl der Stipendien: 1-2 Stipendien pro Jahrgang

Stipendiendauer: maximal für 48 Monate (gemäß neuem ungarischen Hochschulgesetz dauert das Phd-Studium ab dem Wintersemester 2016 48 Monate)

Stipendienbetrag: 750 € pro Monat

Bewerbungsfrist: 19.05.2017

Wichtige Kriterien

• über einen Bachelor- und Masterabschluss, ein Universitätsdiplom oder über ein damit äquivalentes Diplom im Umfang von mindestens 240 ECTS verfügen,

• deren deutsche Sprachkenntnisse sie befähigen, im gewählten Thema zu forschen und studieren,

• die Aufnahmekriterien der Doktorschule der Andrássy Universität erfüllen,

• keine weiteren, die volle Studienzeit abdeckenden Stipendien und Förderungen anderer Institutionen erhalten

• keiner Vollzeitbeschäftigung nachgehen

Kontakt: Schicken Sie Ihre Bewerbung (Motivationsschreiben max. 2 A4 Seiten) per Mail an Frau Lelle Gulyás: lelle.gulyas@andrassyuni.hu 

 über den weiteren Verlauf erhalten Sie die Informationen gleich nach Ihrer Bewerbung

Studiengang: Ph.D.-Programm

Studienverhältnis: ich werde an der AUB studieren

Incoming/Outgoing: Incoming

Zielland: Ungarn

Zurück

Stipendien